امروز : 29 آبان 1397

Regierungschefin May kündigt Neuwahlen für Juni an

سه شنبه 29 فروردين 16:42
Großbritanniens Premierministerin Theresa May hat Neuwahlen zum Unterhaus angekündigt. Die Abstimmung soll am 8. Juni stattfinden. May erhofft sich ein klares Mandat für den EU-Austritt.

laut dem spiegel bericht, Regierungschefin Theresa May hat Neuwahlen zum britischen Unterhaus angekündigt. Die Neuwahl des Parlaments in Großbritannien soll am 8. Juni stattfinden. Das erklärte May an ihrem Londoner Amtssitz in Downing Street Nr. 10

"Wir brauchen eine Parlamentswahl und wir brauchen sie jetzt", sagte May. Die Entscheidung sei ihr nicht leicht gefallen, sie habe sie nur zögerlich getroffen. Aber Sicherheit und Stabilität ließen sich nur so erreichen.

Das Volk habe für den Austritt aus der Europäischen Union (EU) gestimmt. Der Brexit sei ihre Aufgabe - "eine Aufgaben, die ich bewältigen will". Sie könne nur das Beste für die Briten herausholen, wenn sie die volle Unterstützung des Landes habe.

In den vergangenen Wochen hatte May Neuwahlen wiederholt ausgeschlossen. Jetzt kündigte sie an, den Antrag für eine Neuwahl am Mittwoch im Unterhaus einzubringen. Der Vorschlag brauche dort eine Zweidrittelmehrheit.

نظرات

chapta
حداکثر تعداد کاراکتر نظر 200 ميياشد .
نظراتی که حاوی توهین یا افترا به اشخاص ،قومیت ها ،عقاید دیگران باشد و یا با قوانین کشور وآموزه های دینی مغایرت داشته باشد منتشر نخواهد شد - لطفاً نظرات خود را با حروف فارسی تایپ کنید.

آخرین اخبار